Brasilien ist der flächen- und bevölkerungsmäßig fünftgrößte Staat der Erde. Es ist der größte und bevölkerungsreichste Staat Südamerikas und hat mit jedem südamerikanischen Staat außer Chile und Ecuador eine gemeinsame Grenze.
Der Name Brasilien geht auf den portugiesischen Namen pau-brasil des Brasilholz-Baume, das ein wichtiges Ausfuhrprodukt zur Zeit der frühen Kolonisation aus den Wäldern der Atlantikküste war, zurück. Brasa bedeutet im Portugiesischen „Glut“ und „glühende Kohlen“; das Adjektiv brasil bezieht sich auf die Farbe des Holzes, das, wenn geschnitten, rot leuchtet und in Europa zum Färben von Stoffen benutzt wurde.
Brasiliens Landschaft ist von ausgedehnten Regenwäldern des Amazonas-Tieflands im Norden und Hochebenen, Hügeln und Gebirgen im Süden geprägt. Während die landwirtschaftliche Basis des Landes im Süden und in den Savannengebieten des Mittelwestens (Cerrado) liegt, lebt der Großteil der Bevölkerung in der Nähe der Atlantikküste, wo sich auch fast alle Großstädte befinden.
Brasilien hat vier Zeitzonen. In einigen südlichen Bundesstaaten wird zusätzlich eine Sommerzeit eingehalten. Offiziell wird von einer Brasília-Zeit sowie einer Zone Brasília+1, einer Brasília-1 und einer Zone Brasília-2 gesprochen.



Städte:

Belo HorizonteBrasiliaCuritibaFortalezaManausPorto AlegreRecifeRio de JaneiroSalvador da BahiaSão Paulo


Brasilien bei Instagram


Brasilien: interessante Videos